Abteilungen

 

 

 

 

 

„Spirit of Music“ beim Familien-Sportfest 2016

in Frankfurt!

Am 9.Juli 2016 fand das 5. Familien-Sport-Fest Frankfurt, im Brentanobad und im Stadion in Rödelheim, statt.

Das vom Sportkreis Frankfurt e.V. veranstaltet Fest dient als Plattform für Sportvereine und ihren Abteilungen, sich einem breiten Publikum zu präsentieren. Diese Gelegenheit nutzte auch die Abteilung „Spirit of Music" vom KSV Urberach, um für neue Mitglieder zu werben.

So ging es am Samstag Morgen los nach Frankfurt-Rödelheim. Dort angekommen, wurde uns von der Organisationsleitung ein Stellplatz zugewiesen und mit vereinten Kräften wurde ein Pavillon aufgestellt und die Instrumente bereitgestellt.

Um 13 Uhr ging es los, die ersten Interessenten wurden am Stand begrüßt und gleich zum Ausprobieren unserer mitgebrachten Instrumente animiert. Den Besuchern machte dies nicht nur sichtlich Spaß, sondern es wurden auch erste Kontakte mit evtl. neuen Mitgliedern geknüpft. Auch zwei Bühnenauftritte wurden an diesem Tag absolviert, die von den Besucher mit viel Applaus honoriert wurden.

Nach einem tollen sonnigen Tag, vielen neuen Eindrücken, Gesprächen und Kontakten wurde der Heimweg gegen 19.30 Uhr nach Urberach angetreten.


 

Voluminöser Sound!

Die Gruppe „Spirit of Music“ (Drum & Bugle Corps) hat sich 2005 als eigenständige Abteilung unserem Verein angeschlossen. Wenn Sie sich nun fragen: „Was ist das denn eigentlich, ein Drum & Bugle Corps?“, dann können wir Ihnen das gerne wie folgt beantworten: Für Rhythmus und Effekte ist das Percussion zuständig, wozu alle Schlaginstrumente (Drums) gehören. Je nach Bedarf kommen auch noch Xylophon und Glockenspiel dazu. Der Brass (Bugle) wird durch die Blechblasinstrumente erzielt, die alle eine Schallöffnung nach vorne haben. Durch die Aufteilung in Trompeten, Mellophons, Baritons und Contrabässe wird ein breitgefächerte Klangspektrum erzielt. Hinzu kommt die G-Stimmung der Brass-Instrumente, die den einzigartigen, voluminösen Sound erzielt, den ein „Drum & Bugle Corps“ erst ausmacht. Alles zusammen ist durch Talent, Disziplin und Fleiß zu einem Augen- und Ohrenschmaus geworden und hat einen voluminösen Sound. Dass dabei der Spass nicht zu kurz kommt, sieht man den jungen Musikern bei jedem Auftritt an!

Und auch die Auszeichnungen blieben nicht aus: Goldmedaille bei den Landesmeisterschaften in Mannheim und zweimal Silber bei der Deutschen Meisterschaft 2012 in Erfurt!

Sie spielen auch bei Stadt- und Straßenfesten und bringen bei Vereinsfeiern den Saal zum Kochen! Die Musiker legen viel Gewicht auf die musikalische Ausbildung von Kindern und Jugendlichen, die in den Schulen oft zu kurz kommt. In unseren Übungsstunden freitags von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr und samstags 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr ist Nachwuchs immer herzlich willkommen!

Spirit of Music“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, neben den erwähnten Auftritten und der Erweiterung ihres Repertoires zukünftig besonders mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten.

Jedoch bietet die Abteilung natürlich auch jedem interessierten Neueinsteiger die Möglichkeit, auf angepasstem Niveau mitzumachen. Nicht nur aufgrund der geschilderten Referenzen hat sich die Zusammenarbeit mit dieser Musikgruppe sehr erfreulich entwickelt und wir sind sicher, dass neben dem nun erweiterten Angebot des Vereins, auch eine zusätzliche, musikalische Belebung stattfindet; nicht zuletzt als Verstärkung des Buchstaben „K“ in unserem Vereinsnamen!

Weitere Informationen...

...erhalten Sie gern von unserem Abteilungsleiter:

Andreas Inguanta • Tel. 0170 - 300 91 81 • Mail: Andreas.Inguanta@Fitnessfirst.de

oder unter: www.spirit-of-music.de

ÜBUNGSZEITEN Andreas Inguanta - Tel. 0170 - 300 91 81
Alle Schüler, Jugendliche
und Erwachsene
Freitag 19:30 - 21:00 Uhr
Samstag 18:00 - 18:30 Uhr
KSV-Heim